Chemspec 150

VÖLLIG AUTOMATISIERTE MILCH- UND HARNSTOFFANALYSE : DIE CHEMSPEC 150 WURDE SPEZIELL ZUR BESTIMMUNG VON HARNSTOFF IN MILCH ENTWORFEN

IBCm-bactocount
5

Bestimmung von Milchharnstoff oder Milch-Harnstoff-Stickstoff (MUN)

  • Voll automatisiert & kompakt
  • Analyse von über 150 Proben pro Stunde
  • Niedrige Kosten pro Untersuchung
  • Bedienung über Touchscreen
  • Enzymatische Methode
  • Kolorimetrisches Messverfahren

Genau, kompakt, schnell Und zuverlässig, die ChemSpec150 ist das System der Wahl Für Milch-Harnstoff-Analyse.

5

Technik im Überblick & Funktionsprinzip

Der ChemSpec 150 verwendet zur Bestimmung des Harnstoffgehalts in der Milch eine modifizierte Berthelot-Reaktion.

  • Eine kleine Menge Milch wird automatisch in eine auf 40°C temperierte Mulde eingebracht. Sie wird enzymatische mit Urease in Ammoniak und Kohlendioxid aufgespalten.
  • Nach einer Inkubationszeit werden eine Farbstofflösung und ein Aktivator beigesetzt und es entsteht ein grüner Komplex. Die Farbintensität ist proportional zur Ammoniakkonzentration, die wiederum direkt proportional zum Harnstoffgehalt der Milch ist.
  • Die Intensität der grünen Farbe wird spektrophotometrisch in einer Transmissions-/Reflexionszelle gemessen.
  • Die Beigabe eines Katalysators zum Farbstoff beschleunigt die Reaktion, indem sie die Entwicklung der grünen Farbe intensiviert und dadurch die Empfindlichkeit der Methode erhöht.
  • Dank der Verwendung eines hochpräzisen Probendosierers ist keine Vorverdünnung erforderlich. Die Milch wird lediglich in den für die Erzeugung der Reaktionen verwendeten Chemikalien verdünnt. Diese Verdünnung erhöht die Transparenz des Mediums, wodurch die spektrophotometrische Messung verbessert und Interferenzen anderer Milchbestandteile verhindert werden.
  • Der ChemSpec verwendet somit eine Zweikanal-Fließinjektionsanalyse (FIA) und führt abwechselnd Messungen von natürlichem und umgewandeltem Ammoniak durch. Das Differenzsignal aus den beiden Messungen ermöglicht die genaue Bestimmung der Harnstoffkonzentration.
  • Ein Karussellinkubator erlaubt überlappende Untersuchungen und eine Kapazität von 150 Proben pro Stunde.
CHEMSPEC 150

5

WARTUNG UND Kundenservice

Kundenservice ist für Bentley Instruments seit jeher oberste Priorität. Wir sorgen dafür, dass Labore rund um die Uhr, sieben Tage die Woche, Ergebnisse liefern können.

Damit das höchstmögliche Produktivitätsniveau gewährleistet werden kann, kümmert sich unser erfahrenes Support-Team um Installation, Kundenservice und Schulungen vor Ort sowie um Internet-basierte Ferndiagnose.

* Technische Daten können ohne Vorankündigung geändert werden.

Füllen Sie dieses Formular aus und die Produktbroschüre steht Ihnen zum Download bereit

Bentley Instruments

Bentley Instruments, Inc.

Share This